Das umweltschonende Ersatzfilterbeutelsystem von Cleansui spart Kosten und reduziert Müll.

Statt jeden Monat eine große Filterpatrone aus Kunststoff wegwerfen zu müssen, wie das bei den meisten Tischwasserfiltern der Fall ist, müssen Sie hier nur den Filterbeutel aus der Patrone nehmen und gegen einen neuen austauschen.

Der Beutel enthält den Ionenaustauscher und die Aktivkohle. Kalkablagerungen, lösliches Blei sowie restliches Chlor und dessen Geruch werden damit reduziert. Der Beutel muss jeden Monat ausgetauscht werden (180 Liter). Sie können ihn zusammen mit dem üblichen Haushaltsmüll entsorgen.

Die Cleansui-Patrone mit dem darin enthaltenen Beutel enthält den patentrechtlich geschützten Hohlfasermembranfilter des Unternehmens, der feine Partikel bis zu 0,1 Mikrometer entfernt, einschließlich Bakterien, Kryptospiridien, Algen, Rost und andere Mikroorganismen. Die Patrone muss erst nach 12-monatigem Einsatz (2200 Liter) ausgetauscht werden, Sie können sie zusammen mit anderem Kunststoff entsorgen.

Und wie mit allen Cleansui-Filtern erhalten Sie immer sauberes und wohlschmeckendes Wasser.

filter-diagram